button

rumnien essendeKinder_textRumänien ist seit 2007 Teil der EU, doch das Land hat noch zahlreiche Herausforderungen zu lösen. Nicht nur die Lage der Volksgruppe der Roma ist besorgniserregend, es leiden auch viele andere Rumänen unter Armut, Ausgrenzung und Chancenlosigkeit.
Roma machen wahrscheinlich zehn Prozent der Bevölkerung Rumäniens aus und etwa drei Viertel von ihnen leben in Armut. Viele wohnen in illegalen Siedlungen und Baracken und führen ein Dasein am Rande der Existenz und am Rande der Gesellschaft. Kinder leiden besonders unter dem Ausschluss. Viele gehen nicht in die Schule: Ihre Eltern können sie nicht beim Lernen unterstützen, sie haben keine angemessene Schulkleidung und auch mancher Lehrer ist froh, wenn „die Romakinder zu Hause bleiben“. Andere müssen auf kleine Geschwister aufpassen oder das Einkommen der Familie durch das Sammeln von Müll oder Betteln aufbessern. Ohne Schulbildung und gezielte Förderung können sie dem Kreislauf der Armut nicht entkommen.

rumnien joszi_textora international Österreich setzt sich deshalb an mehreren Standorten in Siebenbürgen in Rumänien für bedürftige Familien ein. Die schulische Förderung der Kinder steht dabei stets im Mittelpunkt. Hausaufgabenbetreuung, regelmäßige warme Mahlzeiten sowie kindgerechte Förderung und Ferienlager bringen Hoffnung und Licht in das Leben vieler Kinder und deren Familien. Zusätzlich helfen landwirtschaftliche Projekte den Familien, für sich zu sorgen. Durch die langfristige Begleitung der Familien können wir nachhaltige Veränderungen ihrer Lebenssituation sehen.

Mit Ihrer Spende für Rumänien unterstützen Sie folgende Projekte:

- Suppenküche, Hausaufgabenbetreuung und Sommerlager in Târgu Mures,
Verein Asociatia Ichtys, Leitung: Jozsi Mucui

- Hausaufgabenbetreuung und Kinderfreizeiten in Augustin und Apata,
Leitung: Eduard Rudolf

- Hausaufgabenbetreuung, Kinderdienst und Sommerlager in Cristuru Secuiesc und Csekefalva, Verein Gemeinsam leben, Leitung: Beni Schaser

- Kinderdienst, christliche Schulungen, Sommerlager in Calan,
Verein Viata in Isus Hristos, Leitung: Angelika Wenger

- landwirtschaftlichen Projekte und Dorfentwicklung in Valchid (Waldhütten),
Verein Casa Ospetiei, Leitung: Stefan Cotoarba

- Ausbildungsförderung für Schüler und Studenten aus Sovata,
Kontakt: Raimund Obermaier 

Ebenso werden die genannten Projekte und eine Vielzahl weiterer Inititativen durch Sachspenden unterstützt. Wir danken für jedes Mitwirken.


Aktuelles aus Rumänien finden Sie in unserem Blog.

Eine Projektvorstellung zum Thema "Hausaufgabenbetreuung" finden Sie hier.

Wenn Sie konkrete Fragen zu einem unserer Projektstandorte haben, kontaktieren Sie uns bitte.

 

Zum Anfang

Karte Rumnien

rumnien HAB_oben_rechts

 

rumnien jungs_unten_rechts